"Mir wurde schon gesagt, ich würde anders gehen, seitdem ich Bauchtanz lerne ;-)."
Nina G.


Orientalischer Tanz / Bauchtanz am Wochenende

An unserem Einsteiger-Wochenende kannst Du bis zu vier Workshops buchen und die Grundlagen des Orientalischen Tanzes kennenlernen. Danach ist auch ein Einstieg in einen laufenden Anfängerkurs kein Problem mehr.

Die Workshops sind geeignet für Tanzanfängerinnen, als auch Anfängerinnen mit leichten Vorkenntnissen sowie zum Auffrischen, Verfeinern der Tanztechnik und Aufarbeiten versäumter Unterrichtseinheiten.

Samstag, 25.11.17

14:45-16:15 - Auf geht´s - Grundschritte im Orientalischen Tanz

Grundschritt, Kreuzschritte, Wechselschritte, einfache Nachstellschritte und Drehungen - wir bewegen uns durch den Raum und fügen das Schrittmaterial mit ersten Bauchtanzbewegungen zu kleinen Kombinationen zusammen. Keine Vorkenntnisse erforderlich (ab A0).

16:30-18:00 - Vor, rück, seit, auf, ab - mein Becken kann so viel!

Grundhaltung und die Basisbewegungen des orientalischen Tanzes im Becken stehen auf dem Programm. Wir erkunden, auf welche Weise sich unser Becken in Bewegung versetzen lässt und wie wichtig eine gesunde Haltung dabei ist. Keine Vorkenntnisse erforderlich (ab A0).

Sonntag, 26.11.17

12:30-14:00 - Oberkörper & schöne Arme - hier tanzt nicht nur der Bauch!

Alle, die glauben, beim Bauchtanz tanze nur der Bauch werden hier eines Besseren belehrt. Wir schauen uns die Bewegungsmöglichkeiten des Oberkörpers an, üben schlangengleiche Arme und grazile Handbewegungen. Keine Vorkenntnisse erforderlich (ab A0).

14:15-15:45 - Mein erster Tanz

Eine kleine Oriental Pop-Choreografie, die ihr mit nach Hause nehmen könnt, rundet das Workshop-Wochenende ab. Keine Vorkenntnisse erforderlich (ab A0).