Dozentin für Tribal / Bellydance Fusion

Schon im Alter von 5 Jahren erhielt ich regelmäßig Ballettunterricht, bevor ich mich mit knapp 11 Jahren für den Orientalischen Tanz entschied. Seit 4 Jahren beschäftigte ich mich intensiv mit „Tribal Fusion“, einer modernen Form des orientalischen Tanzes und einer Weiterentwicklung des American Tribal Dances.

Ich habe 2016 begonnen zu unterrichten.
Meinen Tanzstil bezeichne ich gerne als „Bellydance Fusion“und mische besonders gerne klassische Bauchtanzbewegungen mit Hip Hop, Jazz oder Vintage-Tanzformen (z.B. Charleston) zu eigenwilligen Kreationen.

  • Pädagogikstudium
  • Mitglied des Münchener Tanzensembles "Belly-licious"
  • 2. Platz bei "Bellydancer of the World" mit "Belly-licious"

Im OT pur unterrichte ich Anfänger sowie Anfänger mit Vorkenntnissen und vertrete mein Kolleginnen in Stunden für Orientalischen Tanz.

Tribal / Bellydance Fusion-Dozentin Lea - Foto: C. Zimmermann

Du möchtest ein Probetraining bei Lea machen? Melde dich bei uns und erfahre mehr.