Ausbildung im Orientalischen Tanz

Das Ausbildungskonzept BATO® (BundesverbandsAusbildungen für TänzerIn/TrainerIn im Orientalischen Tanz) des Bundesverbandes Orientalischer Tanz e.V. richtet sich an alle Interessierten mit Vorerfahrung im orientalischen Tanz, die

  • sich zum/zur TänzerIn für Orientalischen Tanz ausbilden lassen möchten oder/ und 
  • sich zum/zur TrainerIn für Orientalischen Tanz ausbilden lassen möchten oder
  • durch Individuelle Themenweiterbildungen das eigene Fachwissen durch Belegen einzelner Seminare erweitern möchten.

Ziel ist es, fundiertes Fachwissen durch ein großes Spektrum an Themen und sachkundigen Dozenten anzubieten. Die Ausbildungszweige sind nach einem Bausteinsystem aufgebaut. Bestimme die Reihenfolge der benötigten Seminare sowie die zeitliche Gestaltung selbst. Prüfungen möglich!

Hinweise für Kursteilnehmerinnen des OT pur: Diese Ausbildung ist für alle interessierten und ambitionierten Tänzerinnen/Tanzschülerinnen geeignet. Wenn ihr die Prüfung ablegen möchtet, empfehle ich min. Level F1 (oder viel zusätzliches Training). Einige Seminare sind auch schon ab Level A3 möglich. Das gilt analog auch für Bellydance/Tribal Fusion-Tänzerinnen, die von dieser Ausbildung ebenfalls profitieren (das ein oder andere Seminare könnte auch für FCBD-Tänzerinnen interesssant sein).

Alle Infos zu dieser Ausbildung zur Tänzerin und Trainerin im Orientalischen Tanz findest du unter www.bato-ausbildung.de.

Auftakt- und Informationsveranstaltung am 20.11.22

Abeer Will (Ausbildungsleitung und Mitglied des Vorstandes des BVOT) und Melanie laden dich am 20.11.22 zur Standorteröffnung Frankfurt ein!

In drei Stunden werden wir die BATO-Ausbildung vorstellen, deine Fragen beantworten, dich beraten und einen kleinen Vorgeschmack auf die Ausbildungsinhalte geben. Außerdem kannst du dich mit weiteren Interessent*innen bei Kaffee und Kuchen austauschen und Kontakte knüpfen. Inhalte und Zeitplan folgen.


Jetzt zur Informationsveranstaltung anmelden und online oder vor Ort teilnehmen!


Alle Termine für die Ausbildung zur TänzerIn 2023 in Frankfurt:

  • 21./22.01.23 - Baladi mit Abeer
  • 18./19.02.23 - Ägyptische Tänze I mit Abeer
  • 18./19.03.23 - Ägyptische Tänze II mit Abeer
  • 15./16.04.23 - Choreografielehre und Improvisiation mit Iris Bochnia
  • 13./14.05.23 - Körperwahrnehmung und Bühnenpräsenz mit Natasha Waßerfall
  • 17./18.06.23 - Klassische Tanztechnik und Raks Sharki I mit Nadine Bernhard
  • 15./16.07.23 - Klassische Tanztechnik und Raks Sharki II mit Nadine Bernhard (bitte nur zusammen mit Teil I buchen)
  • 19./20.08.23 - Grundlagen Orientalischer Rhythmen und Musik mit Roland Jouvana
  • 16./17.09.23 - Ägyptische Tanzgeschichte und Tanzstile bis zum Jahr 2000 mit Melanie
  • 28./29.10.23 - Tänze mit Requisiten/Fantasietänze mit Zohar
  • 18./19.11.23 - Aufbau Tanzroutine & Auftritt von A-Z mit Lina
  • 09./10.12.23 - Rhythmus-, Instrumentenkunde und Zimbeln mit Sahela (bitte nur zusammen mit Rolands Seminar buchen)